Teilnahmebedingungen für den Videowettbewerb der ADSOLUTION GmbH

1. Veranstalter
Veranstalter des Videowettbewerbs ist die ADSOLUTION GmbH
, Wankelstraße 40, 50996 Köln, Deutschland (im Folgenden „ADSOLUTION“).

2. Teilnahmeberechtigte
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben. 
Mitarbeiter der ADSOLUTION oder verbundener Unternehmen und andere an der Konzeption und Umsetzung des Videowettbewerbs beteiligte Personen sowie Angehörige der vorgenannten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer des Videowettbewerbs ist diejenige Person, welche die E-Mail-Adresse gehört, mit dem sie am Videowettbewerb teilnimmt. Die wiederholte Teilnahme mit unterschiedlichen E-Mail-Adressen ist nicht erlaubt.

3. Teilnahme
Die Teilnahme an dem Videowettbewerb ist kostenlos. Mit der Teilnahme an dem Videowettbewerb ist keine Verpflichtung verbunden, bestimmte Leistungen in Anspruch zu nehmen oder in Werbemaßnahmen einzuwilligen. Mit Hochladen des Videos erklärt jeder Teilnehmer, alle an dem/den von ihm hochgeladenen Video(s) bestehenden Rechte inne zu haben und willigt die Veröffentlichung des/der Videos ein. Außerdem erhält ADSOLUTION die Rechte zur Bearbeitung (insbesondere elektronische Bildverarbeitung in Online-Auftritten), Vervielfältigung, Wiedergabe durch Bildträger sowie das Recht, diese Rechte auf Dritte zu übertragen. Die vorstehenden Nutzungsrechtsübertragungen erfolgen vergütungsfrei.

Jeder Teilnehmer versichert, dass durch die Veröffentlichung seines/seiner Videos keine Rechte Dritter verletzt werden. Dies umfasst insbesondere fremde Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte fotografierter Personen. Der Teilnehmer stellt ADSOLUTION von Ansprüchen Dritter aus Verletzung derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten frei.
Es besteht kein Recht auf Teilnahme am Wettbewerb und Veröffentlichung eingesandter Videos. Durch die Teilnahme erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit den Regeln des Videowettbewerbs. Eine Teilnahme ist ausschließlich über die Webseite möglich. Per Post oder E-Mail einsandte Videos können nicht berücksichtigt werden.

4. Zeitraum
Die Teilnahmefrist beginnt am 18.01.2018 und endet am 28.02.2018 um 23:59 Uhr.

5. Gewinner-Ermittlung
Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern des Videowettbewerbs, die innerhalb des Gewinnspielzeitraumes ihre Teilnahme erklärt haben und zur Teilnahme berechtigt sind, ermittelt. Eine interne Jury ermittelt die 18 Gewinner. Die 18 Gewinner werden am 19.03.18 bekannt gegeben.

6. Gewinner-Benachrichtigung
Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt per Nachricht an den Inhaber der E-Mail-Adresse, welcher das Video eingesandt hat.

7. Gewinne
Zu gewinnen gibt es 18 professionelle Image-Filme für jeweils einen Gewinner. Der Gewinner hat keinen Anspruch auf Barablösung, Umtausch, Änderung oder Ergänzung des jeweiligen Gewinns. Versteigerungen der Gewinne sind untersagt.

8. Veröffentlichung
Die Teilnehmer erteilen ihre ausdrückliche Erlaubnis, dass ADSOLUTION die Videos des Videowettbewerbs auf Videoplattformen und auf der Webseite veröffentlichen darf und zwar unter Angabe seines Vornamens und des Nachnamens bzw. Firmenname.

9. Verhaltensregeln
ADSOLUTION hat das Recht, Teilnehmer vom Videowettbewerb auszuschließen, die den Teilnahmevorgang oder den Videowettbewerb manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen.
Insbesondere behält sich ADSOLUTION das Recht vor, obszöne, diffamierende, beleidigende oder verleumderische Videos umgehend zu löschen und den Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen.

10. Beendigungsmöglichkeiten
ADSOLUTION behält sich das Recht vor, den Videowettbewerb aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne  Vorankündigung abbrechen oder beenden zu können. Dies gilt insbesondere, wenn der Videowettbewerb nicht planmäßig laufen kann, beispielsweise bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

11. Verantwortlicher
Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Videowettbewerb sind ausschließlich an ADSOLUTION GmbH, Wankelstraße 40, 50996 Köln, Deutschland zu richten. Der Wettbewerb steht in keiner Verbindung mit keinem der vorgenannten Medien und ist in keiner Weise gesponsert, unterstützt oder organisiert.

12. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13. Anwendbares Recht
Die vorliegenden Teilnahmebedingungen unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.